Sanitätsdienst
SanitätsdienstSanitätsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Sanitätsdienst

Der Sanitätsdienst des DRK

Matthias Günther

Ansprechpartner

Matthias Günther
Kreisbereitschaftsleiter

Tel. 0171 2652827
E-Mail kbl@drk
-gelnhausen-schluechtern.de

Schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Bei vielen Großveranstaltungen der Region sind unsere Helfer unverzichtbarer Bestandteil des jeweiligen Sicherheitskonzeptes. Die meisten Veranstaltungen wären ohne die Ehrenamtlichen des DRK gar nicht möglich.

Seit über 50 Jahren übernehmen unsere Aktiven den Sanitätsdienst bei der Wächtersbacher Messe. Darüber hinaus sind sie fester Bestandteil des Radlersonntags „Kinzigtal Total“, begleiten  viele musikalische Veranstaltungen – ob Homerun-Festival oder Oktoberfest. Sie gehören zum Bild der großen Märkte wie Barbarossa- und Schelmenmarkt in Gelnhausen oder Helle und Kalter Markt in Schlüchtern. Strong Viking-Lauf, Brüder-Grimm-Lauf, Motorsport-Veranstaltungen oder auch überregional beim Hessentag – unser Sanitätsdienst ist immer dabei. Domizil der Aktiven sind für die Dauer der Veranstaltungen unsere mobilen Sanitätsstationen, die eigens für diesen Dienst ausgestattet sind. 

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden regelmäßig und sorgfältig aus- und fortgebildet sowie für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet. 

Annelore Christiner

Ansprechpartner

Annelore Christiner
Kreisbereitschafts-
leiterin

Tel. 0160 93738304
E-Mail kbl@drk
-schluechtern.org

In Kooperation mit dem Rettungsdienst

Kommt es zu einem Massenanfall von Verletzten, beispielsweise nach einem großen Verkehrsunfall oder einem Brand, einer Explosion oder einem Zugunglück, unterstützt der Sanitätsdienst den Rettungsdienst.

Die Sanitäter haben deshalb eine wichtige Funktion im Bevölkerungsschutz. Im Katastrophenschutz stellen unsere Helfer das Personal für den 2. und 3. Sanitätszug im Main-Kinzig-Kreis. Die Sanitätszüge bildet die taktischen Einheiten des Aufgabenbereiches Sanitätswesen im Katastrophenschutz. Die wichtigen Aufgaben des Sanitätszuges sind vielfältig, hier erfahren Sie mehr.

Falls Sie einen Sanitätsdienst für eine Veranstaltung benötigen oder gerne im Sanitätsdienst mitarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an einen der oben genannten Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Katharina Auth
Fachbereich Sanitätsdienst

Tel. 0171 4965890
E-Mail auth@drk
-gelnhausen-schluechtern.de


Sanitätsdienst bei Veranstaltungen bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Unsere Sanitätsstation

Sanitätsdienst