DRK-LOGO-2014

Kreisverband Gelnhausen e.V.

Frankfurter Straße 34
63571 Gelnhausen

Linie

Herzlich Willkommen beim DRK - Kreisverband Gelnhausen

   Soziale Dienstleistungen

DienstleistungenAngebote für Senioren,
Ambulanter Pflegedienst,
Angebote für Kinder und Jugendliche
Lebensberatung
Unsere Besuchsdienste
Gesundheit und Fitness-Kurse und Gruppen
Essen auf Rädern
Ambulanter Pflegedienst

  Kursangebote

„Lebensrettende Sofortmaßnahmen
für die Führerscheinklassen A, A1, B, BE, L, M und T
Dauer : 4 Doppelstunden, in der Regel an einem Samstag
9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr 
Termine

„Erste Hilfe“
für alle Führerscheinklassen, Sportführerscheine, Lizenzen sowie für den Betriebshelfer. Dauer : 8 Doppelstunden
9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr an zwei Tagen  Termine

„Erste Hilfe Training“
zur Auffrischung der Kenntnisse in Erster Hilfe.
Der „Erste-Hilfe“- Grundlehrgang sollte daher nicht älter als 2 Jahre sein.
Dauer: 4 Doppelstunden 9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr   Termine

„Erste Hilfe am Kind“
In diesem zielgruppenorientierten Lehrgang werden Sie in den speziellen Maßnahmen der Ersten Hilfe bei Notfällen und Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter ausgebildet.  Dauer: 6 Doppelstunden  Termine

„Fit in Erster Hilfe“ in Zusammenarbeit mit dem ADAC
Ein Angebot für alle Bürger um vielleicht veraltete Kenntnisse aus der Ersten Hilfe wieder einmal zwanglos aufzufrischen.
Themen: Notruf und Maßnahmen bei Verkehrsunfall, Herzinfarkt, Schlaganfall und Kreislaufstillstand
Wichtig: diese Auffrischung ersetzt keine von den Berufsgenossenschaften oder anderen Aufsichtsbehörden geforderten Kurse! Dauer: 3 Zeitstunden abends, von 19.00 bis 22.00 Uhr Termine

WEITERE LEHRGANGSARTEN   Zur Übersicht

  Ärztlicher Bereitschaftsdienst Main-Kinzig-Ost

Ärztlicher Bereitschaftsdienst-LogoWeitere Information zu dem Ärztlichen Bereitschaftdienst erhalten Sie hier

   Menü-Service

Unser Menü Service für Senioren bietet Ihnen mit über 200 verschiedenen leckeren Menüs für Gesundheit und Wohlbefinden immer das Richtige
Bericht lesen
Service-Infos

   Hausnotruf - der Lebensretter

Hausnotruf-Armband-NotrufknopfSie leben zu Hause und möchten auf ein selbständi- ges Leben in Ihrer gewohn- ten Umgebung nicht verzich- ten;
trotzdem stellen Sie sich die Frage:
Was mache ich, wenn ich dringend Hilfe benötige, aber nicht mehr in der Lage bin, diese aus eigener Kraft zu rufen?
 Wir haben  die richtige Lösung für Sie.

Mehr Information

   Gruppen - Veranstaltungen - Kurse

Aufsuchende Elternschule Logo

Tanzen 55plus in neuen Räumen
Gesundheit und Balance für Körper, Geist und Seele
Tanzen ist Balsam für die Seele.
Mehr Information

Gymnastik und Tanzen im Sitzen für ältere Senioren in Roth
Jeden Montag bietet das Deutsche Rote Kreuz in Gelnhausen-Roth eine Gruppe für ältere Menschen an.  Mehr Information

AQUA Fitness im Schwimmbad der Martins- schule in Linsengericht
Neue Gruppen ab 02. September 2013
Gesundheitsvorsorge für jedes Alter plus Spaß und Geselligkeit.
Ab 27. Januar 2014 bietet das DRK Gelnhausen jeden Montag von 14.00 – 15.00 eine neue Aquafitnessgruppe für Frauen im Schwimmbad der Martinsschule in Linsengericht an.
Mehr Information

AQUA Fitness Gruppe im MediClin- Rehazen- trum in Bad Orb
Gesundheitsvorsorge für jedes Alter plus Spaß und Geselligkeit.
Bewegung im Wasser tut gut und bereitet den meisten Menschen, ob jung oder alt, viel Spaß und Freude.
Mehr Information

Einladung zum Seniorennachmittag
in Gelnhausen-Roth, Altes Rathaus,
Informieren Sie sich über Termine und  das Jahresprogramm und Fahrmöglichkeit
Mehr Information

Seniorengymnastikgruppen beim DRK
Mehr Information

Progressive Muskelentspannung (PME) nach E. Jacobson
Die Anforderungen des Alltags lassen uns oft keine Zeit mehr, um einmal richtig abzuschalten und zu entspannen Was ist PME? Infos und Anmeldemöglichkeit 
oder unter Telefon - Nr.:  06051/4800-0 

    Lehrgangsangebote

Angebote EH Rettung


Erste-Hilfe-Kurse
Fit in Erster Hilfe
Schwimmkurse
Sofortmaßnahmen am Unfallort
Helfer in der Pflege
Sanitätsausbildung
und vieles mehr
finden Sie hier

  Mitglied werden

 Energieerzeugung

Fördermitgliedschaft
SunnyPortal

Was bietet Ihnen Ihre Fördermitgliedschaft?
Die Gewissheit, dass Sie im sozialen Bereich Gutes tun!
Informieren Sie sich über unsere Arbeit, lernen Sie uns kennen!

Wir erzeugen ENERGIE “auf” unseren DRK Häusern  in
Gelnhausen,
Birstein
Udenhain
Rothenbergen

  Unser Archiv

Berichte aus unserem Archiv
2005     2006     2007     2008     2009
2010     2011     2012     2013    
2014

Lesen Sie unsere Mitgliedermagazine
alle Ausgaben

Letzte Aktualisierung: Freitag, 4. Juli 2014

    Wir suchen:

Rettungsassistent/in zur Verstärkung unseres Teams
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen Rettungsassistent/-in zum Einsatz im qualifizierten Krankentransport und Rettungsdienst.
Weitere Information / Stellenausschreibung

Ehrenamtliche Besuchsdienste des DRK Gelnhausen suchen Verstärkung
Mehr zu diesem Thema                

Unsere Besuchsdienst Infoseite

PflegedienstDer Ambulante Pflegedienst des DRK Kreisverbandes sucht:
Examin. Gesundheits- und Kranken pfleger /- innen, Altenpfleger- /innen in Voll - und Teilzeit, Altenpflegerhelfer/innen, Krankenpfleger- /innen    Weitere Informationen

Das Deutsche Rote Kreuz sucht zweisprachige ehrenamtliche Mitarbeiter / -innen
Seit drei Jahren bietet das Rote Kreuz Gelnhausen im Rahmen seiner Sozialarbeit die „Aufsuchende Elternschule“ an. Die Aufsuchende Elternschule ist ein sozialpädagogisches Projekt ... Weitere Informationen

   Aktuelle Berichte

Mitgliedermagazine  alle Ausgaben hier

Jahreshauptversammlung DRK NeuenhasslauNJahreshauptversammlung bei der DRK OV Neuenhasslau
 
Mehr als 8.000 ehrenamtliche Stunden

Von einem harmonischen, ereignisreichen und arbeitsreichem Jahr berichtete der Vorsitzende der OV Neuenhasslau, Rainer Fischer. Gemeinsam habe man die Schwierigkeiten der Vergangenheit gemeistert und könne nun zuversichtlich in die Zukunft blicken.        Mehr lesen

Leitung der DRK-Wasserwacht in der OV VogelsbergNeuwahl der Leitung der DRK-Wasserwacht in der OV Vogelsberg
 
Wasserwachtler der OV Vogelsberg im KV Gelnhausen wählten ihre Leitung. Der ebenso souverän wie korrekt agierende Wahlausschuss mit Hartmut Hergenröder und Ralf Oberschelp konnte am Wahltermin 17 Wasserwacht-Aktive begrüßen, sodass die Wahl nach einer kurzen persönlichen Vorstellung beginnen konnte.        Mehr lesen

Tag der offenen Tür im HilfeleistungszentrumHand in Hand
 
Tag der offenen Tür im Hilfeleistungszentrum
 
Löschübungen, Kletterwand, Hüpfburg, oder Geschicklichkeitsspiele  -  der Vielzahl der Gastgeber entsprechend, war das Programm sehr bunt gestaltet, das die ehren- und hauptamtlichen Rettungskräfte auf die Beine gestellt hatten.       Mehr lesen

Rettungsdienstschule probt für den ErnstfallÜben, um Leben zu retten
 
Die Rettungsdienstschule Gelnhausen probt zum ersten Mal für den Ernstfall

Gelnhausen.  Eine Frau liegt reglos und blutüberströmt am Boden. Ihr rechtes Bein wirkt unnatürlich verdreht. Die Rettungsdienst-Azubis Christian Geis und Zoe Koch transportieren eine vermeintlich bewusstlose Frau zum Krankenwagen.       Mehr lesen

Empfang zum WeltrotkreuztagFeierlicher Empfang zum Weltrotkreuztag
 
Landrat Erich Pipa hält Festansprache zum Ehrenamt am Beispiel des Roten Kreuzes.„Lasset uns weiter Gutes tun und nicht müde werden“: Passend umrahmte der Vorsitzende des Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes in Gelnhausen, Heiner Kauck, den feierlichen Empfang zum Weltrotkreuztag zu Ehren des Gründers Henry Dunant.   Mehr lesen

Große Marschuebung des DRKGroße Marschübung der DRK Katastrophenschutzeinheiten
 
Über 41 ehrenamtlichen Helfer aus dem zweiten Sanitäts- und Betreuungszug, haben sich vor kurzem im Rahmen einer großen Kraftfahrzeug-Marschübung auf 130 Kilometern auf Autobahn, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen fahrerisch
und technisch für den Ernstfall geschult. Auf der Autobahn erstreckte sich der Zug mit 18 Einsatzfahrzeugen. Mehr lesen

Blutspende in Linsengericht-GroßenhausenBlutspende in Linsengericht - Großenhausen mit Rekordzahl
 
Der DRK - Blutspendedienst  und das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Gelnhausen, veranstalteten vergangene Woche in der Sport- und Kulturhalle in Linsengericht - Großenhausen einen Blutspendetermin mit Rekordbeteiligung. Das Team des Deutschen Roten Kreuzes  möchte sich auf diesem Wege bei allen Spendern recht herzlich für Ihre Blutspende bedanken.   Mehr lesen

Jahreshauptversammlung DRK RothenbergenHarmonische Jahreshauptversammlung der DRK OV Rothenbergen
 
Das Rote Kreuz blickt auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück. Eine neue Schriftführerin wurde nach drei jähriger Vakanz gewählt. Einsätze beim Elbehochwasser und bei einem Massenanfall von Verletzten auf der A45 waren die Höhepunkte und die Herausforderungen im abgelaufenen Jahr.   Mehr lesen

Blutspende NachleseBlutspende-Nachlese

Im Rahmen des Blutspendetermins am 28.04.2014 in Rothenbergen wurden Teilnehmer für ihre Mehrfachspenden geehrt. Begrüßt werden konnten zudem 10 Erstspender, die von der DRK Erstspender-Patin der Bereitschaft Rothenbergen durch die Spende begleitet wurden. Als Dankeschön nach der Spende gab es traditionell wieder einen leckeren Imbiss.   Mehr lesen

Traumnote in der Ambulanten PflegeWieder Traumnote 1,0 in der Ambulanten Pflege
 
Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK). Zum fünften Mal in Folge ist es dem Team um Pflegedienstleitung Gaby Grimm und Daniela Hämel gelungen, bei der unangekündigten Überprüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) die Bestnote zu erzielen.   Mehr lesen

Ostereierfärben beim JugendrotkreuzJugendrotkreuz Bereitschaft Niedermittlau aktuell: Ostereierfärben
 
Dem Auffruf für das Ostereierfärben am 12.04.2014 sind viele Kinder aus Niedermittlau gefolgt. Unter der Anleitung der Jugend zum Ostereierfärben oder Osternester basteln haben die Kinder und auch die Erwachsenen Ihren Spass gehabt.    Mehr lesen

Rettungsdienstschule GelnhausenRettungsdienstschule Gelnhausen besteht Feuertaufe
 
Das war ein Auftakt nach Maß: Beim ersten Kurs für Rettungssanitäter an der kürzlich gegründeten Rettungsdienstschule Gelnhausen in Trägerschaft des DRK KV Gelnhausen haben alle acht Teilnehmer erfolgreich die Prüfung zum Rettungssanitäter bestanden.   Mehr lesen

Notfallsanitäter des DRK Kreisverbandes GelnhausenMirko Scheuplein ist erster Notfallsanitäter des DRK Kreisverbandes Gelnhausen
Mirko Scheuplein, Leiter der vor einigen Wochen eröffneten Rettungsdienstschule DRK Gelnhausen (RDSG), ist der erste Notfallsanitäter im Main-Kinzig-Kreis. Heiner Kauck, Vorsitzender des DRK Kreisverbandes und Geschäftsführer Michael Kronberg gratulierten    Mehr lesen

Fortbildung für ehrenamtliche MitarbeiterinnenFortbildung für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen in der Sozialarbeit des DRK
Grundlagen der Wohlfahrts- und Sozialarbeit
Gelnhausen. 15 ehrenamtliche Frauen aus fünf DRK Kreisverbänden trafen sich zu einer gemeinsamen Fortbildung des DRK Landesverbandes Hessen im DRK KV Gelnhausen.     Mehr lesen

Gemeinsame Ausbildung in der HygieneDRK Bereitschaft Niedermittlau und Neuenhasslau/Gondsroth aktuell:  Gemeinsame Ausbildung in der Hygiene am 26.03.2014
Am Mittwoch, den 26.03.2014 fand unter der Leitung von Thomas Fischer, 3. Betreuungszug des DRK Lieblos, eine Fortbildung in Hygiene in den Bereitschaftsräumen des DRK Neuenhaßlau/Gondsroth statt.
Mehr lesen

Jahreshauptversammlung der DRK OV Gründau-LieblosJahreshauptversammlung der DRK OV Gründau-Lieblos
Gründau (dbo). „Das letzte Jahr hatte es wirklich in sich“, blickte der Bereitschaftsleiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Lieblos, Werner Glorer, bei der Jahreshauptversammlung auf zwei packende Hochwassereinsätze in Havelberg und Mühlberg zurück, an denen fünf Helfer 900 Stunden ehrenamtlich, kraftraubend und vor allem mit „nur wenig Nachtruhe“ ihre Arbeit versahen.    Mehr lesen

Start der Rettungsdienstschule des DRK GelnhausenRettungsdienst- schule DRK Gelnhausen (RDSG) geht an den Start
DRK Kreisverband Gelnhausen gründet neue Rettungsdienst- schule
In einer Pressekonferenz stellte der DRK Kreisverband Gelnhausen die neue Rettungsdienstschule DRK Gelnhausen (RDSG) der Öffentlichkeit vor. Damit ging das jüngste Kind der Rotkreuzfamilie in Gelnhausen offiziell an den Start.
  Mehr lesen

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen.
Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen  und  unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet.
Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen für Sie da.

Willkommen