MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Mit tiefer Trauer und großer Bestürzung

Mit tiefer Trauer und großer Bestürzung teilen wir mit, dass eine hoch geschätzte Kollegin aus der Ambulanten Pflege zu Tode gekommen ist. Sie wurde am Sonntag vormittag in treuer Erfüllung Ihrer Dienstpflicht auf der Anfahrt zu einer Patientin unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt.