FD-Helfergruppe2-.jpg
Fernmeldedienst (IuK)Fernmeldedienst (IuK)

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Ehrenamt
  4. Fernmeldedienst (IuK)

Fernmeldedienst: Information und Kommunikation (IuK)

Ansprechpartner

Michael Tumbrägel 
Fachbeauftragter  Information und Kommunikation
Mail:  iuk@drkgelnhausen. de

Um unseren Aufgaben gerecht werden zu können, sollten stets mindestens zwei Kommunikationswege zur Verfügung stehen. 
So kommen bei uns die verschiedensten Geräte und Techniken zum Einsatz. Angefangen von den verschiedensten Funkgeräten im 2m und 4m Band, über die neuen Digitalfunkgeräte, bis hin zum Kurzwellenfunk ist alles vertreten. 
Aber nicht nur Funktechnik findet sich bei uns wieder, wir haben natürlich auch Drahtgebundene Kommunikationsmittel wie z.B. Telefonanlagen für Analog und ISDN, welche sowohl über das Festnetz wie auch über das GSM-Mobilfunknetz betrieben werden können. 
Da heute ja fast nichts mehr ohne PC’s geht, stellen wir selbstverständlich im Bedarfsfall auch die notwendige Netzwerkstruktur her. 
Und selbst für den Fall, wenn wirklich gar nichts mehr geht, stehen wir mit den guten alten Meldeblöcken bereit, um dennoch die Kommunikation und somit den Informationsfluss aufrecht zu erhalten.

 

Unsere Aufgaben

  • Herstellen und Aufrechterhalten von Fernmeldeverbindungen
  • Einrichtung und Betreiben von behelfsmäßigen Relaisstellen
  • Errichten und Betreiben von Führungsstellen (ELW)
  • Personelle & technische Hilfestellung zum Austausch von Informationen
  • Wartung der fernmeldetechnischen Geräte und Einrichtungen
  • Aus- und Fortbildung im Sprechfunk und Fernmeldedienst
  • Planung und Durchführung von Fernmeldeeinsätzen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch fragen dann wenden Sie sich an uns.
Wir laden Sie herzlich ein uns zu besuchen. Wir treffen uns jeden ersten Montag im Monat (außer feiertags) von 20.00 bis 22.00 Uhr in unserer Unterkunft, in der alten Schule-Mernes, zum IuK-Abend. Am besten mit kurzer Terminvereinbarung per Mail